Dorian Pinson uns seine Hanauer Teamkollegen machten es gestern Abend besser als in der Vorwoche gegen die Artland Dragons uns landeten in Heidelberg einen Sieg. Archivfoto: TAP
+
Dorian Pinson (Nummer 15) trug in der Saison 2018/19 das Trikot der Hanau White Wings

Dorian Pinson

Ex-Spieler der Hanau White Wings gestorben

  • Thorsten Jung
    vonThorsten Jung
    schließen

Die Basketballer der White Wings Hanau trauern um einen ehemaligen Spieler. Dorian Pinson ist bei einem Badeunfall im US-Bundesstaat Georgia ums Leben gekommen.

Hanau – Wie amerikanische Medien berichten, hatte der 24-Jährige mit zwei anderen Personen am Lake Lanier ein Boot gemietet. Sie seien in dem See schwimmen gegangen, schafften es aber wegen des starken Windes nicht zurück zum Boot. Pinsons Begleiter konnten gerettet werden, der ehemalige Hanauer Basketballer sei untergegangen und nicht wieder aufgetaucht.

„Auch wenn Dorian nur eine Saison (2018/2019) das Trikot der White Wings getragen hat, so ist er doch vielen Fans, Sponsoren und Mitspielern aufgrund seines Charakters und seiner positiven Lebenseinstellung nachhaltig in guter Erinnerung geblieben“, trauern die White Wings um ihren Ex-Spieler.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema